Sat Hari Singh

Sat Hari Singh hat sich wie kein anderer dazu verschrieben, Mantras, Musik und Texte aus dem Kundalini Yoga und dem Sikh Dharma, wie es von Yogi Bhajan gelehrt wurde, als Inspiriration zu einer Reise zu sich selbst einem großen
Publikum zugänglich zu machen. Auf seinen Mantra-CDs kommt sein spezieller Stil zum Ausdruck, die tiefsinnigen Worte auf einfühlsame aber auch sehr kraftvolle Weise zu vertonen.

Sat Hari Singh ist einer der Pioniere des Kundalini Yoga in Deutschland. Als Mitglied des ersten Hamburger Ashrams begann er 1980 mit Kundalini Yoga und veröffentlichte ab 1986 seine erste Übersetzung des Jap Ji Sahib das frühe Morgengebet der Sikhs, an dem sich viele Yoga-Mantras orientieren. Ebenfalls ist Sat Hari Singh einer der Mitbegründer und Väter der Firma Golden Temple, der Mutter des berühmten Yogi Tee . In 2015 gründete er die Guru Ram Das
Aquarian Academy in Boizenburg und erschafft damit ein inspiriendes, würdevolles Zuhause für den Sikh Dharma und Kundalini Yoga in Deutschland.

Lehrer-Team

Ausbilder sind neben Shiv Charan Singh aus Portugal u.a. Sangeet Singh und Sat Hari Singh.

Weitere AusbilderInnen sind Harmanjot Kaur, Hari Karam Kaur (Niederlande) und Nirmal Kaur.

trainers-yoga-muenster