Yoga Workshops

Kundalini Yoga: Selbstsabotage erkennen

Lerne, wie dein Bewusstsein arbeitet

  • um dich vor Selbstsabotage zu schützen
  • um in schwierigen Situationen besonnen und richtig zu handeln
  • um dich vor belastenden Personen schützen zu können

Yogi Bhajan, der das Kundalini Yoga in den Westen gebracht hat, beschreibt, wie wir mit Hilfe unserer Selbstwahrnehmung aus den Zwängen und Mustern unseres Alltags aussteigen können, ohne uns aus unserer gewohnten Umgebung zurück ziehen zu müssen.

Mit Hilfe des „Systems der Selbstwahrnehmung“ (Self Sensory System) lernen wir die Grundstruktur unseres Selbst kennen. Anschließend können wir „hören“, wie wir von äußeren Umständen beeinflusst werden.
Mit Hilfe von Kundalini Yoga können wir innerlich flexibel genug werden, um auf alle Herausforderungen des Lebens die bestmögliche Antwort zu finden. 
Mit einfachen Übungen kannst du die Ausrichtung deiner Körperzellen verändern. Du kannst zu einem neuen Menschen werden. Oder du entscheidest dich, so zu bleiben, wie du bist.

Anmeldung: https://www.yoga-infos.de/index.php/termine?view=event&id=57&catid=1 

 

Veranstaltungs Eigenschaften

Veranstaltungsbeginn 10.05.2019 18:30
Veranstaltungsende 10.05.2019 21:30
Einzelpreis €35.00

Lehrer-Team

Ausbilder sind neben Shiv Charan Singh aus Portugal u.a. Sangeet Singh und Atma Singh.

Weitere AusbilderInnen sind Gurudev Kaur, Akasha Kaur, Sahib Kaur, Ardas Kaur und Nirmal Kaur.

trainers-yoga-muenster